So ändern Sie Adressen oder fügen einen neuen Standort hinzu

Ihre Adresse hat sich geändert oder Sie möchten einen weiteren Praxisstandort eintragen? Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie die Änderungen schnell erledigen. Bitte loggen Sie sich auf Ihrem jameda Profil ein.

Wichtig: Auf jedem Profil können bis zu 6 Standorte hinterlegt werden.

 

So bearbeiten Sie eine Adresse oder fügen eine neue hinzu

  • Klicken Sie auf das Symbol „Einstellungen“ im Menü auf der linken Seite Ihres Profils und wählen Sie dann die Option „Adressen“. 

1-retouche (1)-4

  • Falls Sie eine neue Adresse anlegen möchten, gehen Sie oben rechts auf „Neuen Standort hinzufügen “ (1). Falls Sie einen bestehenden Eintrag anpassen möchten, klicken Sie auf „Adresse bearbeiten“ (2) neben der entsprechenden Adresse.

2-retouche (1)-3

  • Im nächsten Fenster können Sie festlegen, ob es sich um eine Praxis vor Ort oder eine Online-Praxis handelt. Geben Sie jeder Adresse einen Namen und geben Sie die wichtigsten Daten wie Straße, Hausnummer, Ort, Postleitzahl, Telefon und Webseite an, falls vorhanden.

  • Nachdem Sie die wichtigsten Informationen hinzugefügt haben, können Sie weitere Angaben machen, z. B. ob Ihre Praxis barrierefrei ist oder auch, eine Anfahrtsbeschreibung hinterlegen.

  • Außerdem können Sie noch angeben, ob Sie Gesetzlich Versicherte, Selbstzahler:innen und Privatpatient:innen behandeln. Wenn Sie alle Felder ausgefüllt haben, schließen Sie den Vorgang mit Klick auf „Änderungen speichern“ ab. 

Herzlichen Glückwunsch, Ihre Praxisinformationen sind nun auf dem neuesten Stand!

Tipp: Sie können auch eine Adresse für Ihre Online-Praxis einrichten. Hier finden Sie dazu eine Schritt-für-Schritt-Anleitung .