1. Help Center
  2. Facharztprofil
  3. Servicepreise/Versicherungen und Buchungsprozess

Wie Sie Ihrem Profil Leistungen, Fachgebiete und Erkrankungen hinzufügen

Um für die Leistungen gefunden zu werden, die Sie anbieten möchten, müssen Sie diese in Ihrem Profil hinterlegen.

Ihr jameda Profileintrag ist erst vollständig, wenn Sie Ihre Leistungen und Fachgebiete angeben. Denn nur so können Sie von Patient:innen für die Leistungen gefunden werden, die Sie anbieten möchten.

Wir empfehlen Ihnen, die Leistungen klar und detailliert zu beschreiben. So sehen Patient:innen genau, ob Sie der richtige Arzt oder Ärztin für sie sind. 

Denken Sie daran, dass die meisten Menschen keine medizinischen Fachbegriffe verwenden. Indem Sie hier die Begriffe verwenden nach denen Patient:innen wahrscheinlich suchen, werden Sie bei der Suche nach einem passenden Arzt oder Ärztin für ihren Behandlungsgrund eher gefunden. 

Inhaltsverzeichnis:

So finden Sie Krankheiten und Leistungen für Ihr Fachgebiet, nach denen Patient:innen suchen

Im Folgenden finden Sie vertiefende Informationen, nach welchen Erkrankungen und Leistungen Patient:innen in Ihrem Fachgebiet suchen. 

So fügen Sie eine neue Terminarten/Leistungen hinzu (Premium-Kunden)

  • Melden Sie sich bei jameda.de an und klicken Sie im linken Menü auf „Einstellungen“ (1) und anschließend auf „Terminarten“ (2). 

1-retouche (1)-3

  • Zum Erstellen einer neuen Leistung klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche „+ neue Terminart“. 

2-retouche (1)-2

  • Geben Sie im Feld „Name“ (1) die Bezeichnung der neuen Leistung ein und klicken Sie dann auf „Speichern“ (2). 

3-retouche (1)-3

So fügen Sie eine neue Terminarten/Leistungen hinzu (Ohne Online-Kalender) 

  • Melden Sie sich in Ihrem jameda-Profil an
  • Anschließend gehen Sie auf „Mein Profil“ und dann auf „Standorte
  • Dort finden Sie das Feld „Standort bearbeiten

  • Unter dem Punkt „Leistungen hinzufügen“ können Sie nun die entsprechenden Leistungen hinterlegen, für die Sie gefunden werden möchten.

 

So fügen Sie Fachgebiete hinzu 

  • Klicken Sie im linken Menü auf das Symbol „Mein Profil“ (1). 
  • In der Rubrik „Mein Profil“ wählen Sie die Option „Profil bearbeiten“ (2) und scrollen nach unten. Hier befindet sich der Abschnitt „Fachgebiete“. 

4-retouche-3

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „+ Hinzufügen“ und es werden Ihnen die von Patient:innen am häufigsten gesuchten Begriffe gezeigt. Aus dieser Liste wählen Sie die entsprechenden aus und klicken auf „Änderungen Speichern“. 

So fügen Sie Erkrankungen hinzu 

Patient:innen suchen häufig gezielt nach Erkrankungen. Legen Sie diese in Ihrem Profil an, indem Sie folgende Schritte ausführen:
  • Klicken Sie im linken Menü auf das Symbol „Mein Profil“ 
  • In der Rubrik „Mein Profil“ wählen Sie die Option „Profil bearbeiten“ und scrollen nach unten. Hier befindet sich der Abschnitt „Erkrankungen“.